Bernstein

Bernstein

5,99 € *
Inhalt: 35 Gramm (17,11 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 4057
Der Duft von Bernstein ist erdig-harzig , verglimmt relativ langsam und lässt sich sehr gut... mehr

Der Duft von Bernstein ist erdig-harzig, verglimmt relativ langsam und lässt sich sehr gut mit Weihrauch, Sandelholz, Zeder oder Myrrhe kombinieren.

Bei Bernstein handelt es sich um ein fossiles Harz, das auch Succinit (wissenschaftlich) oder Amber (englisch)genannt wird. Es gibt unterschiedliche Bernsteinarten, wobei der Succinit der bekannteste und der am besten erforschte Bernstein ist. Außerdem ist er der Bernstein mit der weitesten Verbreitung und den größten Vorkommen.

Einen ganz besonderen Stellenwert hat Bernstein als Räucherwerk inne. Sowohl im alten Ägypten als auch in Griechenland war man von den Heilwirkungen des Bernsteins überzeugt. In Griechenland wurde Bernstein sehr viel verräuchert – um eine Verbindung mit den Göttern herzustellen und um eine ganz besondere Atmosphäre der geistigen Erwärmung zu erschaffen. Besonders bei Heil- und Tempelräucherungen griff man auf den beliebten Bernstein zurück. Auch in der chinesischen Medizin findet Bernstein Verwendung.

Die Lieferung erfolgt in Weithalsflaschen.

Man nimmt heutzutage an, dass Succinit von der ausgestorbene Bernsteinkiefer (Pinus succinifera)... mehr

Man nimmt heutzutage an, dass Succinit von der ausgestorbene Bernsteinkiefer (Pinus succinifera) stammt. Das Baumharz tropfte aus den „Wunden“ dieser Bäume, trocknete an der Luft und wurde durch Eis und Wasser in die Meere gespült, wo es lange Zeit luftdicht unter Sedimenten begraben lag. Durch den Druck bekamen diese Bernsteine ihre Formen. Nach und nach wurden diese Sedimentschichten abgetragen, wobei die Bernsteine freigesetzt und an die Strände gespült wurden bzw. werden.

Bernstein fasziniert aufgrund seiner Formen und Farben die Menschheit schon seit undenklicher Zeit und war durchweg ein Zeichen von Macht und Luxus. Er zählt zu den ältesten, beliebtesten und bedeutendsten Schmuck- und Heilsteinen der Erde. So stammt der uns älteste bekannte Bernstein aus ca. 310 Millionen Jahre alten Steinkohlen.

Bernsteine findet man im Grunde überall, überwiegend in den gemäßigten nördlichen Breiten. Vergebens nach Bernstein sucht man allerdings in den Polarregionen.

Ganz besonders reiche Vorkommen gibt es in der südlichen Ostsee (u.a. Polen, Litauen). Einige weitere Länder, in denen es Bernsteinvorkommen gibt, sind: Portugal, Spanien, Italien, England, Mexiko, Kanada, Japan, auf Borneo, Madagaskar oder sogar in der Dominikanischen Republik.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bernstein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top
Nag Champa Räucherstäbchen Nag Champa
Inhalt: 15 Gramm (9,27 € * / 100 Gramm)
1,39 € *
Katzenminze Katzenminze
Inhalt: 100 Gramm (36,90 € * / 1000 Gramm)
ab 3,69 € *
Räucherkohle Räucherkohle
1,89 € *
Räuchersand Räuchersand
Inhalt: 200 Gramm (7,95 € * / 1000 Gramm)
1,59 € *